Olle Use – Alles Neu

Mit viel Herzblut, unzähligen Helfern und neuen Ideen schreiben wir ein wichtiges Stück Osnabrücker Geschichte fort. Als die Olle Use zum Verkauf stand, die Zukunft dieser Institution im Ungewissen lag, haben wir nicht lange gezögert und ihr neues Leben eingehaucht:
Die alten Flügeltüren des Haupteingangs wurden überarbeitet und freuen sich auf das Eintreten unserer Gäste. Die kleinen verwinkelten Räume haben sich geöffnet und bieten ein ganz neues, weites Raumgefühl. Im Erdgeschoss findet sich die Getränkegastronomie, der Tresen zum Beisammensitzen bei einem Bier, einem Glas Wein oder einem Longdrink. Das alte Mobiliar der Ollen Use wurde z.T. erhalten und integriert. Die alten Olle Use Stühle laden zum Verweilen ein. In der ersten Etage begrüßen wir Euch in unserem Restaurant mit täglich wechselnden Gerichten. Und dann müsst Ihr nur noch entscheiden, ob es "USE DU" oder "USE SIE" sein darf 😉

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben